Foto: Bauzustand März 2019
Bautagebuch
"FRIESLAND": Das fiktive Modell  einer Crane Barge 4518 von der Damen Werft, gebaut im Maßstab 1:87
Das hier ist die Seite 2. Zur Seite 1 geht es hier.

Photo picuture: State of the project in March 2019

 Building Diary
"Friesland" (that's an area of the Northern Sea coast of the Netherlands and Northern Germany)
It will be a model of the Damen Shipyard Crane Barge 4518

This is page 2, go to page 1.
Schon seit Jahren plante ich, einen Kranponton frei nach eigenen Vorstellungen und ohne Vorbild zu bauen. 2014 oder so hatte ich den Ponton im Rohbau fertiggestellt, Ende 2017 wolllte ich das begonnene Werk endlich weiterbauen. Im Internet suchte ich nach Anregungen und musste feststellen, mein Ponton hatte die absolut falschen Maße. Er war verglichen mit seiner Länge viel zu breit! So etwas wollte ich nicht bauen, der Entschluss fiel schwer, aber das Stück Modellbau wanderte in die Mülltonne.

Auf der Suche nach Erstatz bin ich auf diese Seite gestoßen: Damen Crane Barge 4518.  Dieses Vorbild hatte eine passende Größe, die Seite liefert sehr viele Unterlagen darüber, nach einer Woche überlegen war die Entscheidung gefallen: Das Modell sollte es werden.

Geplante Funktionen:
2 Ruderpropeller am Heck
Funkltionsfähiger Kran aus dem angebot von Kibri
4 funktionsfähige Verholwinden
Ankerwinde? ist noch offen
Komplette Beleuchtung

Zwar hat meine Rüstersiel auch einen funktionsfähingen Kran, hier auf Youtube zu sehen ist. Aber wenn der Kranponton fertig ist, dann gibt es einfach viel mehr Möglichkeiten, seinen Spieltrieb auszutoben :-)
This will be a model of the crane barge 4518, constructed by the Damen shipyard, Netherlands:  Damen Crane Barge 4518.  It will have a lot of operational potential: A working crane, working anchor winches, all lights are working and located as the prototype has. The crane is from a plastic kit from Kibri, all other parts are self made in my tiny little shipyard (2m * 2m). Scale is 1:87 / H0. It's my favourite scale because of it is usable for a lot of different kind of models. 


Mai 2019
Nun werden die Sprossen aus 0.3 mm Messingdraht eingelötet.

May 2019
Now the runs are soldered, 0,3 mm brass wire is used for this.
May 2019
Die ersten Teile sind vorbereitet.

May 2019
The first parts are prepared.
Mai 2019
Das Modell benötigt ein paar Leitern. Die baue ich aus Messingblech.

May 2019
The vessel needs some ladders. I build them from brass sheets by using a mill.
Mai 2019:
Ich habe begonnen, die Masten zu löten, er besteht aus Messingdraht und -rohr.

May 2019:
I started to solder the masts (made from brass wire and tubes).
Der Miniatur Hafengeburtstag ist vorbei. Nun geht es wieder an das bauen.

The miniature harbour anniversary is over. I started to build again.





April 2019: Pause für Pflege und Wartung der Modelle, die zum Hamburger Hafengeburtstag eingesetzt werden sollen.

April 2019: Break due to works on vessels, which I want to use during Hamburg harbour anniversary.
Neonröhren / "Neon"tubes
15 "Neon"lampen sind fertig, 165 LED sind darin verbaut. 3 Lampen mit je 11 LED waren misslungen und in den Schrott gewandert.

15 "neon"tubes have been finished successfully. I needed 165 LED for this. Another 3  lamps are waste because of something went wrong while working on them.
Die erste "Neonröhre" ist fertig. 10 kleine LED nebeneinander geben bei nur 2 bis 3 mA Gesamtstrom eine Menge Licht.

A "neon tube" scale 1:87: Ten tiny little LED's are giving a bright light at only 2-3 mA supply current in total.
Aber wie baut man solch eine "Neon"röhre? Man nehme ca. 10-14 kaltweiße LED der Baugröße 0603. Die werden in eine Rille auf ein Stück Aluminum gelegt.

I used LED's of size 0603, about 10-14 of them. I put them on a piece of alluminium.
Mit einem Stück Leiterkarte und einer Schraube hält man dann alles fest.

Fix the LED's with a screw and a piece of electronics board.
Nun verzinnt mal die LED und ein Stück Draht.

Tin the LED's and a  piece of wire.
Zusammenhalten, kurz mit dem Lötkolben berühren, und schon ist alles verlötet.

Hold the things together and tip shortly with  the solder iron.
Nun umdrehen und die andere Seite verlöten.

Do the same on the other side of the LED's
Fertig. Aus der Nähe sieht es nicht wie ein Neonlicht aus. Aber aus ca. 50 cm Entfernung und eingeschaltet wirkt es perfekt.

With some distance of about 50 cm and with lights switched on it really looks like the prototype.
Wenn die Lichter am Modell verbaut sind, dann gibt es sicher besser Fotos.

When the lights are mounted, then there will be some additional photo pictures.
Navigationslichter

März 2019

Ich baue nach Lust und Laune wozu ich gerade Lust habe. Heute hatte ich die Navigationslichter begonnen. Die Lampenkörper enstanden aus transparentem 3mm Kunststoffrohr.
Sieht doch ganz nett aus.
16 Lichter brauche ich:
5 für Topp-Seite-Heck
3 für manövrierbehindert
1 als Ankerlicht
8 für die Baggerlichter

Die Lampen benötigten Deckel. Die habe ich wieder aus einer schwarzen CD-Hülle gefräst. Schwarz wird benötigt, damit das Licht nicht irgendwo durchscheint, wo es nicht soll.
Einige der weiß-transparenten Lampenkörper habe ich mittels transparentem Glühlampenlack eingfärbt.
Meine bewährte Technik die kleinen LEDs zu löten ist, sie mit doppelseitigem Klebeband zu halten und dann die Kabel anzulöten.

It's a quite simple method to solder LED: Put them on a piece of adhesive tape, use the solder iron to put som solder  onto the LED, after that put some solder onto the wire and then connect both.
Hier sieht man einen kleinen Überblick über die "Lampenwerkstatt",

That's my lights-yard ;-)
Alle Schiffslaternen sind fertig. Jetzt können die Vorwiderstände angepasst werden, damit sie alle in einer passenden Helligkeit leuchten.

All lights are finished. Now the resistors are to be modified for adapting them accordingly to the supply voltage. I don't want to have the lights too bright or too gloomy.








Dies ist die Mikromodellbauseite von Harry Jacobsen

 zur Startseite